Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Praxis

 

Praxisbeispiele und Referenzstädte:

 

Ein Blick in amtliche Statistiken der Kommunen offenbart deutliche Disparitäten hinsichtlich des Sterbealters der Wohnbevölkerung in den einzelnen Stadtteilen der Kommunen. Die Juniorforschungsgruppe Salus untersucht genau diejenigen Faktoren und Bedingungen, mit besonderem Augenmerk auf die Umwelt, die zu diesen Disparitäten führen. Dem transdisziplinären Ansatz aus Public Health und Stadtplanung folgend, tritt die Juniorforschungsgruppe Salus in einen aktiven Dioalog mit Praxispartnern, vor allen Dingen mit den Referenzstädten München und Dortmund zusammen. Die Ergebnisse dieses Dialoges münden in einem Planbeispiel (s.u.) MontageMünchen_Dortmund

 

Referenzstädte:

Stadt München

Stadt Dortmund

Weitere Praxispartner:

Umweltbundesamt

Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft,
Natur und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

AOK Nordwest

Regionalverband Ruhr

World Health Organization Büro Europa



Nebeninhalt

 

ipp133

 

phif133

 

srp133

 

utc133